Besuch der JUNIOR-Landesmesse in Sindelfingen

Endlich war es soweit: Am Samstag fand die JUNIOR-Landesmesse im Sindelfinger Stern-Center statt.

Die Vorbereitungen auf diesen Tag waren gewaltig:
Unsere Standgestaltung, Fahrgemeinschaften, Arbeitsschichten, unser Werbespot und vieles mehr mussten genau geplant und einstudiert werden.
Das alles war sehr zeitaufwendig, denn es war uns wichtig, dass alles reibungslos klappt.

Außerdem wurden Preise für jeweils die beste Bühnenpräsentation, den am besten gestalteten Stand und die beste Geschäftsidee unter allen teilnehmenden Schülerfirmen verteilt. Bei der engeren Auswahl der besten Geschäftsidee waren wir dabei, leider reichte es nicht für den ersten Platz.

Unser Stand

Auf der Messe lernten wir einiges dazu:
Teamarbeit, Arbeitsteilung und Zuverlässigkeit waren dabei wichtige Faktoren, die uns durch den kompletten Tag begleiteten.
Zudem konnten wir die anderen Schülerfirmen und ihre Geschäftsideen näher kennenlernen.

Unser Stand war ausgestattet mit einem Fernseher, auf dem man unseren neuen Werbespot anschauen konnte, einem großen Deckel Designs-Schild und vielem mehr.

Abschließend kann man sagen, dass der Besuch auf der JUNIOR-Messe in Sindelfingen ein großer Erfolg für uns war.
Wir haben uns sehr gefreut, daran teilnehmen zu dürfen. Wir empfehlen es allen zukünftigen Schülerfirmen, diese Messe auch im kommenden Jahr zu besuchen.